Vorstand Jahresprogramm Hege Wildruhezonen Fotos und Berichte Anlässe Mitglied werden Mutationen Fotoalbum Links

Wildruhezonen / Wildschutzgebiete

Wildruhezonen

Wald und Weide sind in der Schweiz frei zugänglich. Dieses Recht kann im Kanton Graubünden durch Wildruhezonen, Naturschonzonen, Wald-Wild Schongebiete etc., eingeschränkt werden, um Konflikte zwischen Mensch, Tier und Umwelt zu lösen.

Sei fair zur Natur – respektiere die Wildruhezonen!

>>Infos zu den Wildruhezonen Graubünden
>>Karten der Wildruhezonen Graubünden
>>Infos zu den Wildruhezonen gesamte Schweiz

Wildruhezonen im Sektionsgebiet

1. Wildruhezone Gemeinde Untervaz Halde-Raggalawald-Steinwald
2. Wildruhezone Gemeinde Mastrils Gebiet Chimmiwald – Fürhoptwald

Wildschutzgebiete

Wildschutzgebiete (auch als Wildasyle oder Jagdbanngebiete bezeichnet) sind von der Regierung festgelegte Gebiete mit totalem (allgemeine Wildschutzgebiete) oder partiellem (Hochjagdasyle, Hasenasyle etc.) Jagdverbot. Sie sind ein wichtiges Mittel der Jagdplanung. Die vom Bundesrat bezeichneten Eidgenössischen Jagdbanngebiete sowie der Schweizerische Nationalpark sind ebenfalls Wildschutzgebiete.

>>Infos zu den Wildschutzgebieten Graubünden
>>Karte Wildschutzgebiete Graubünden